Onlinemagazin für alle Bereiche der klassischen Musik

 

 

Gründung eines Jugendorchesters der Ukraine

14.12.2016 -- Das deutsche Bundesjugendorchester und sein Träger Deutscher Musikrat unterstützen derzeit mit seinen Partnern Beethovenfest Bonn und Deutsche Welle die Gründung des Jugendorchesters der Ukraine.

 

Von über 300 Bewerbern für das erste landesweite Ensemble hört eine bilaterale Jury unter dem Vorsitz der Dirigentin Oksana Lyniv laut dem Deutschen Musikrat die besten 100 Bewerber. Die erste gemeinsame Arbeitsphase und Tournee des Orchesters wird im August 2017 in deutsch-ukrainischer Besetzung in Lviv stattfinden. Konzerte führen die 14- bis 22jährigen Jugendlichen von der Heimatstadt des Kooperationspartners Lviv.Moz.Art nach Odessa, Chrakiw und Kiew.

 

Im Anschluss ist die Formation eingeladen beim Internationalen Beethovenfest Bonn im World Conference Center zu gastieren. Dort wird eine Auftragskomposition der Deutschen Welle von dem ukrainischen Komponisten Bohdan Sehin uraufgeführt. Die Deutsche Welle begleitet das Projekt medial.  (cf)

 


Nachrichten

Kritiken

     

 

Impressum
AGB/Datenschutz