Onlinemagazin für Klassik, Jazz, Weltmusik und Musikwirkungsforschung

 

 

Baden-Württemberg hat ein neues Orchester

21.03.2017 -- Im badenwürttemberigschen Künzelsau-Gaisbach hat das Industrieunternehmen Würth, das in Chur, Rorschach und Arlesheim die Kulturforen Würth betreibt, neben einem Konzertsaal, dem Carmen-Würth-Forum, auch ein Sinfonieorchester gegründet. Das Einstandskonzert dirigiert Kent Nagano.

 

Das Orchester soll am 21. Juli an einem Open-Air-Konzert erstmals zu hören sein. Auf dem Programm stehen John Adams «Harmonielehre» und Beethoven fünftes Klavierkonzert. Solist ist Lars Vogt.

 

Heimat ddes Orchester ist das mit rund 60 Mmillionen Euro neugeschaffene Carmen-Würth-Forum in Künzelsau-Gaisbach. Es umfasst eine Veranstaltungshalle mit 2500 Sitzplätzen und einen Kammerkonzertsaal, der 500 Besucher fasst. (cf)

 

 

 


Nachrichten

Kritiken

     

 

Impressum
AGB/Datenschutz