Onlinemagazin für Klassik, Jazz, Weltmusik und Musikwirkungsforschung

 

 

Preis in Deutschland für «Innovative Orchester»

02.05.2017 -- Erstmals lobt die Deutsche Orchester-Stiftung den Preis «Innovatives Orchester des Jahres» aus. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert und steht allen professionellen Orchestern, die mindestens 32 Wochen im Jahr aktiv sind, zur Bewerbung offen.

 

Den «vielen neuen Ansätzen und Veränderungen im Orchesterbereich, sei es bei den Konzertformaten, bei der Entwicklung neuer Zielgruppen, im Bereich der Musikvermittlung oder des Orchestermanagements» will die Stiftung laut der Ausschreibung so «mehr öffentliche Wertschätzung» verschaffen.

 

Die Auswahl des Preisträgers trifft eine Jury unter Leitung von Peter Ruzicka, dem Geschäftsführenden Intendanten der Salzburger Osterfestspiele.


Mehr Infos: www.innovatives-orchester.de 

 


Nachrichten

Kritiken

     

 

Impressum
AGB/Datenschutz