Onlinemagazin für Klassik, Jazz, Weltmusik und Musikwirkungsforschung

 

 

Zwei Schweizer Semifinalisten in Birmingham

15.06.2017 -- Gleich zwei als Schweizer Gelistete sind unter den 30 Semifinalisten des Cecil Aronowitz International Viola Competition, die im kommenden November in Birmingham durchgeführt wird.

 

Die zwei sind Gerald Karni aus Horgen und Daniele Valabrega aus Köniz. Mit ihnen nehmen Bratscher aus rund 20 Ländern am Wettbewerb teil. Karni studiert an der Haute Ecole de la Musiqe in Lausanne. Er ist LGT Young Solist. Der gebürtige Römer Valabrega studiert bei Bruno Giuranna an der Walter Stauffer Academy.

 

Die Jury besteht aus Florian Leonhard (Deutschland/UK), Robin Ireland (UK), Ettore Causa (Italien/USA), Nicola Aronowitz (UK), Thomas Riebl (Österreich) und Bruno Giuranna (Italien). (cf)


Nachrichten

Kritiken

     

 

Impressum
AGB/Datenschutz