Onlinemagazin für Klassik, Jazz, Weltmusik und Musikwirkungsforschung

 

 

San Francisco Symphony läutet Ende der physischen Tonträger ein

05.07.2017 -- Michael Tilson Thomas und die San Francisco Symphony veröffentlichen mit Alban Bergs Drei Orchesterstücken Opus 6 erstmals ein neues Album bloss als Download und Stream – und dies auf dem hauseigenen Label SFS Media.

 

Live eingespielt in Konzerten in der Davies Symphony Hall in San Francisco im Januar 2015, ist das Album nun via Internet verfügbar, in Stereo-, 5.1 Surround-, Mastered for iTunes- und 24-bit/192kHz Studio Master-Qualität. SFS Media ist das orchestereigene Label des San Francisco Symphony.

 

Sämtliche SFS Media-Veröffentlichungen sind im Online Store des Orchesters und im Handel erhältlich sowie über eine Vielzahl digitaler Anbieter, darunter iTunes, Amazon, AppleMusic, Spotify, HDTracks und Qobuz. SFS Media Einspielungen werden in der Schweiz über harmonia mundi vertrieben. (cf)


Nachrichten

Kritiken

     

 

Impressum
AGB/Datenschutz