Onlinemagazin für Klassik, Jazz, Weltmusik und Musikwirkungsforschung

 

 

HMTMH erhält Tenure-Track-Professuren

25.09.2017 -- Die Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH) erhält in Deutschland als einzige künstlerisch-wissenschaftliche Hochschule sogenannte Tenure-Track-Professuren zur Stärkung des wissenschaftlichen Nachwuchses.

 

Im Unterschied zum klassischen akademischen Karrierepfad mündet die Tenure-Track-Professur bei positiver Evaluation für Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler in den unmittelbaren Wechsel auf eine Lebenszeit-Professur. Das bedeutet eine bessere Planbarkeit der Karriere, eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie und hilft bei der Gewinnung und Bindung der besten Talente.

 

Das Programm läuft – verteilt auf zwei Bewilligungsrunden – von 2017 bis 2032. Innerhalb dieses Zeitraums werden die ausgewählten Universitäten für einen Zeitraum von bis zu 13 Jahren gefördert. Der Bund stellt hierfür bis zu eine Milliarde Euro bereit, die Sitzländer der geförderten Universitäten stellen die Gesamtfinanzierung sicher. (cf)

 


Nachrichten

Kritiken

     

 

Impressum
AGB/Datenschutz