Onlinemagazin für alle Bereiche der klassischen Musik

 

 

Editorials

Suisa-Attacke mit Durchsetzungs-Interpellation

von Wolfgang Böhler

 

Porträt Wolfgang Böhler06.11.2015 -- Der Tessiner Lega-Nationalrat Lorenzo Quadri führt einen recht einsamen parlamentarischen Kampf gegen die Schweizerische Gesellschaft für die Rechte der Urheber musikalischer Werke (Suisa). Im Juni 2014 hat er eine Interpellation eingereicht, für die er gerademal seine Lega-Kollegin Roberta Pantani als Mitunterzeichnerin hat gewinnen können. Er kämpft dagegen, dass die Suisa das französische Yacast-System zur Erhebung von gespielten Titeln in Diskotheken einsetzt. Es handelt sich dabei um eine Box, die in den Raum horcht, Stücke erkennt und zur Abrechnung notiert. Der Bundesrat hat sich hinter den Entscheid der Suisa gestellt und die Interpellation abgeschrieben.

Weiterlesen...


Nachrichten

Im Gespräch

Kritiken

     

 
feed-image RSS-Nachrichten-Feed abonnieren

Ensembles, Veranstalter, Musikhochschulen

Impressum
AGB/Datenschutz