Onlinemagazin für Klassik, Jazz, Weltmusik und Musikwirkungsforschung

 

 

Editorials

Kulturförderung ist Umverteilung von unten nach oben

Von Wolfgang Böhler

 

Porträt Wolfgang Böhler10.06.2017 -- Man fragt sich, weshalb eigentlich noch nie jemandem aufgefallen ist, dass unser System der Kultursubventionierung eine gigantische Umverteilung von unten nach oben darstellt. Schlimmer noch: Die welche profitieren, machen sich über die, welche leer ausgehen, auch noch lustig. Die grossen Kulturtempel der Ober- und oberen Mittelschicht, die Opernhäuser, Kunstmuseen, klassischen Orchester und Theater, verschlingen das meiste Geld; die Kleintheater, Literaten, Kinos, Konzertlokale der Mittelschicht räumen den Rest ab. Leer gehen die Zulieferer des Plebs aus: Schlager, Volksmusik, Musicals... Ihre Vertreter produzieren in den Augen der Hablichen kulturelle Minderware und füllen sich damit auf Kosten ihres naiven Publikums bloss die eigenen Taschen.

Weiterlesen...


Nachrichten

Im Gespräch

Kritiken

     

 
feed-image RSS-Nachrichten-Feed abonnieren

Ensembles, Veranstalter, Musikhochschulen

Impressum
AGB/Datenschutz